Headerbild
 

„Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft,
die im Innern eines jeden von uns liegt”
(Hippokrates 460-377 v. Chr.)

 

Naturheilpraxis Dr. rer. nat. Elke Puchtler (Heilpraktikerin)

Praxisschwerpunkt: Sensibilität meistern

Das sensible Kind -  hochsensibel - eine Herausforderung auch im Erwachsenenalter

Das sensible Kind

Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sensible Kinder mehr Reize aus ihrer Umwelt wahrnehmen als andere Kinder. Es gilt daher individuell mit dieser Sensibilität umgehen zu lernen und sie zu meistern. Dies ist ein Lernprozess, auch für die begleitenden Eltern. 

Sensibilität verstehen und begleiten - darin möchte ich Sie gerne unterstützen.

Auch in der Therapie reagieren sensible Kinder meist sehr leicht auf sehr feine Reize. Die Heilpflanzenkunde, die Spagyrik und die Blütenessenzen sind hier sehr gut geeignet das körperliche und seelische Geichgewicht zu stärken.

Die Schwerpunkte in meiner Praxis:

  • Begleitung von Sensibilität für Eltern und Kind
  • sanfte Therapie der Seele durch Blütenessenzen, z.B. bei Ängsten, Ungeduld ...
  • Neurodermitis
  • Allergien
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Darmsymbiose
  • Schulprobleme
  • ADS/ADHS
  • Ernährungsberatung
  • Lerngymnastik
  • Entspannungsübungen
  • Prüfungsstress 
  • Besser lernen mit Duft

Hochsensibel - eine Herausforderung auch im Erwachsenenalter

Sensibilität begleitet uns ein Leben lang. Im Kindesalter - als Jugendliche/r und als Erwachsene/r.
Hochsensible Menschen reagieren auch als Erwachsene feinfühlig und sehr sensitiv auf Ihre Umgebung, auf Stress und auf Therapieverfahren.

In meiner Praxis

  • setze ich in der Therapie sanfte Impulse mit Heilpflanzen, Aromaölen oder Blütenessenzen
  • nehme ich mir Zeit für Sie
  • begleite ich Sie achtsam auf ihrem Weg, ganzheitlich und individuell
  • im Gespräch suchen wir Lösungen für Schwierigkeiten im Umgang mit Umweltreizen oder dem Miteinander
  • und wir lernen die Stärken der Sensibilität schätzen
  • aber auch Grenzen setzten , Missversständnisse erkennen und Konflikte meistern

Sensibilität meistern, eine gute Wahrnehmung nutzen, Feinfühligkeit schätzen lernen!